Sport lässt sich nicht nur auf die Bewegung reduzieren – denn Sport, Turnen und Bewegungsangebote leisten sehr viel mehr. Es sind nicht nur die konditionellen Fähigkeiten, die Gesundheitsförderung oder die körperlichen Fertigkeiten, die entwickelt werden. Darüber hinaus entwickeln sich die persönlichkeitsbildende Wirkung, soziale Kompetenz sowie die kognitiven Fähigkeiten und die emotionale Stabilität.

Turnen in seiner ganzen Vielfalt wird in unserem Verein durch ausgebildete qualifizierte Übungsleiter und Trainer vermittelt. Eine zentrale Aufgabe des Badischen Turnerbundes (BTB) ist es daher, die Aus- und Fortbildungen zu sichern. Unsere Übungsleiter und Trainer nehmen regelmäßig an Fortbildungen für Ihre spezifischen Bereiche teil. Dies gewährleistet nicht nur den Erhalt der Übungsleiter-/Trainerlizenz, sondern gibt neue Impulse und Ideen für die Ausübung des Ehrenamtes.

Fortbildungsmaßnahmen:

Evelyn Wuchrer, Nadine Jüngert, Ramona und Susanne Brenner konnten bei einer Fortbildung zusammen mit Turnkindern im Bereich Gerätturnen teilnehmen.

Christine Spieth konnte für den Bereiche Eltern-Kind-Turnen / Kleinkindturnen am Kinderturnforum teilnehmen.

Ausbildungsmaßnahmen:

Einige unserer Helfer stellen sich der Herausforderung eine Übungsleiterlizenz der ersten Lizenzstufe für Ihren Bereich zu absolvieren. Diese Lizenz kann beim BTB in dezentral aufeinander aufbauenden Modulen mit einer bestandenen Abschlussprüfung erlangt werden. Die ersten Lehrgänge haben Heike Ott, Alica Lambert, Lea Junker, Sophie Stadler, Celine Wuchrer, Lea Dollinger, Joshua Arlt, Joschka Leutz, Philipp Schröder und Joshua Knecht erfolgreich absolviert.

Jennifer Profitlich ist derzeit in der Ausbildung zum Vereinsmanager C und hat verschiedene Seminare besucht. Um diese Lizenz zu erhalten muss eine Abschlussprüfung bestanden werden.

Wir wünschen allen Teilnehmern weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg für die Aufbau- und Prüfungslehrgänge.

 

Bestandene Ausbildungen:

Einen Kampfrichterlehrgang mit bestandener Prüfung haben Nadine Jüngert und Klara Ott erfolgreich absolviert.

Der Trainer C, die zweite Lizenzstufe beim BTB, baut auf dem Übungsleiter C auf. Hierbei werden didaktisch-methodischer Ansätze zum wettkampf- und leistungsorientierten Training vermittelt. Johanna Bender hat die Prüfung zum Trainer C Gerätturnen weiblich erfolgreich bestanden.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern und wünschen viel Erfolg und Freude in der Ausübung des Ehrenamtes.

Sportliche Grüße

TVA-Vorstandschaft